Tecdiving

Wenn man nach der Motivation für das technische Tauchen fragt, erhält man die unterschiedlichsten Antworten, aber wie es wahrscheinlich bei allen extremen Sportarten der Fall ist, hört man immer wieder die tiefe Begeisterung für das Besondere.

 

Das Gefühl, wenn man in die Tiefe hinab schwebt,  ist einfach unbeschreiblich. Technisches Tauchen bedarf einer mentalen Stärke, eines weit reichenden theoretischen Wissens und einer perfekten Beherrschung der Ausrüstung; dies sind die Ziele der Ausbildung bei i.a.c. und TDI.

 

Zu den Bereichen des Technical Diving gehören u. a. Wrack-, Tief-, Höhlen-, Rebreather und Mischgastauchen

 
Ranking-Hits